VIVID spezial

Die Aera © VIVID

 

 

 



 

 

 

 

© VIVID

 

 



 

 

 

 



 

 



 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 


Druckansicht

Meldungen

Wirbelkiste YOUTH: Erfreuliche Evaluation

Wirbelkiste © TommasoT iStockDie sozialen Auswirkungen von Alkoholismus in der Famile betreffen vor allem die Kinder. Um ihnen die Möglichkeit einer Entlastung zu bieten, wurde von September bis Dezember 2017 das pädagogische Gruppenangebot „Wirbelkiste YOUTH“ für 13- bis 17-jährige Jugendliche alkoholkranker Eltern durchgeführt. Das Angebot konzentrierte sich auf die
Förderung des Selbstwerts der Jugendlichen, die Ermutigung, Gefühle wahrzunehmen und auszudrücken, auf Informationen zum Thema Sucht, Problemlösungsstrategien und das Erlernen von Verhaltensstrategien in der suchtbelasteten Familie. Die externe Evaluierung zeigte sehr positive Ergebnisse: Die "Wirbelkiste YOUTH" wurde sehr gut aufgenommen und akzeptiert. Das konzipierte Gruppenangebot stieß auf große Zustimmung und Akzeptanz. Die Jugendlichen fühlten sich in der Gruppe wohl, machten sehr gerne mit und erklärten, auch sehr viel gelernt zu haben.

 

Pilotgruppe: Wirbelkiste macht erste Schritte

Die Kinder brachten sich stark selbst ein © VIVIDAm 21. Juli 2015 startete in Deutschlandsberg die erste Wirbelkiste. Fünf Kinder, deren Eltern ein Alkoholproblem hatten oder haben, nahmen an den vier Terminen zu je vier Stunden teil. Es wurde intensiv zum Thema Alkohol und Sucht gearbeitet. Ziel war es, einen Austausch in der Gruppe zu ermöglichen, kindgerechte Informationen zu vermitteln und die TeilnehmerInnen stark zu machen um so mit der schwierigen Situation besser umgehen zu können. Vor allem ging es darum, einen Raum zu schaffen, in dem die Kinder Spaß haben. Das ist gelungen, so Mag. Michael Sailer von VIVID. "Die Kinder haben sehr offen über ihre Probleme gesprochen. Sie haben gemerkt, dass sie nicht alleine sind, dass es auch anderen so geht", so der Psychologe. Die jungen TeilnehmerInnen haben schon viel über die Thematik gewusst, aber natürlich auch viel Neues und hoffentlich Hilfreiches erfahren. Die Kindergruppe wurde in Kooperation und mit der tatkräftigen Unterstützung von RAINBOWS veranstaltet.