Bibliothek

Buchtipp:

© Hans Huber Verlag "Ich packs! Trainingstool zur Gefühlskompetenz"

(Yvonne Küttel-Künzel, Barbara Hubatka und Maja Storch)

VIVID spezial





 

© VIVID

 

 

 


 

 

 


Druckansicht

Neu in unserer Bibliothek

BUCHTIPP!

"Ich packs! Trainingstool zur Gefühlskompetenz"

Autoren: Yvonne Küttel-Künzel, Barbara Hubatka und Maja Storch
Verlag: Hans Huber

© Hans Huber VerlagDas Züricher Ressourcenmodell (ZRM) nach Krause/Storch hat sich seit vielen Jahren bewährt und seine Wirkung ist wissenschaftlich erwiesen. Es hilft dabei, verdeckte Handlungspotenziale zu erkennen und zu trainieren. Ergänzend zum Standardwerk "Ich packs! Selbstmanagement für Jugendliche" bieten die Autorinnen nun eine Box mit konkreten Hilfsmitteln für das Training mit den Jugendlichen vor Ort: in Schulen, Weiterbildungseinrichtungen, Beratungsstellen, Praxen, usw. Die Box enthält ein kurzes Theoriebuch sowie Arbeitsblätter für die Beratung. Zusätzlich steht ein Affektbilanz-Poster zur Verfügung, mit dem konkret in der Trainingssituation gearbeitet werden kann.

Dieses Tool mit Arbeitsblättern, Manual und Poster ist gedacht für Fachpersonen in pädagogischen und beratenden Funktionen mit Jugendlichen ab 12 Jahren. Selbstverständlich lassen sich die Materialien in vielerlei Kontexten und mit unterschiedlichen Zielsetzungen verwenden. Zum Beispiel im Klassen- oder Projektunterricht, im Lern- oder Einzelcoaching, in der Berufsberatung, in sozialpädagogischen Settings und in der freiwilligen Jugendarbeit.

Besonders gut eignet sich die Box:

  • Zum Wahrnehmen und Verbalisieren verschiedener Emotionen
  • Zur besseren Klärung gemischter Gefühle
  • Zur Förderung emotionaler Kompetenz
  • Für den Einsatz sowohl im Einzelkontakt als auch in Gruppen
Sie können dieses Buch direkt über unsere Fachbibliothek entlehnen.