Rauchen und Zähne

Auch Zähne und Mundhöhle können durch die im Tabakrauch enthaltenen giftigen Substanzen angegriffen werden. Tabakbedingte Krankheiten sind:

Neben den gesundheitlichen Risiken treten durch das Rauchen bei Zähnen und Mundhöhle auch weitere unangenehme Folgen auf. Rauchen verfärbt die Zähne, führt zu Mundgeruch und vermindert den Geruchs- und Geschmackssinn.

 

Quelle
Deutsches Krebsforschungszentrum, Bundeszahnärztekammer (Hrsg.):
Rauchen und Mundgesundheit. Erkrankungen des Zahn-, Mund und Kieferbereiches und Interventionsstrategien für Zahnärzte. Heidelberg, 2010. http://www.dkfz.de/de/tabakkontrolle/download/Publikationen/RoteReihe/Mundgesundheit_Band_13.pdf


VIVID - Fachstelle für Suchtprävention
Zimmerplatzgasse 13/I
A-8010 Graz
Tel: 0316/82 33 00
Fax: 0316/82 33 00-5
E-Mail: info@vivid.at
Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Do 14:00-17:00 Uhr
Di, Fr 9:00-12:00 Uhr