VIVID spezial





 


© VIVID

 

 

 



Druckansicht

Lehrgang Suchtvorbeugung

Dieser von VIVID angebotene Lehrgang bietet Ihnen die Möglichkeit, sich umfassendes Wissen zum Thema Suchtvorbeugung anzueignen und die eigene Handlungskompetenz für einen konstruktiven Umgang mit konsumierenden und suchtgefährdeten Jugendlichen zu erhöhen. Durch die Einbindung von Referentinnen und Referenten aus verschiedenen Bereichen der Suchthilfe können konkrete Ansprechpersonen näher kennengelernt werden.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Sucht und Suchtvorbeugung im Jugendalter
  • movin´: Motivational Interviewing - ein Zugang zu (riskant) konsumierenden Jugendlichen
  • Psychotrope Substanzen - von A wie Amphetamine bis Z wie Zauberpilze
  • Rechtliche Grundlagen
  • Handlungsmodelle für den Umgang mit (riskant) konsumierenden Jugendlichen
  • Vertiefende Spezialthemen

Umfang: 80 Stunden

TeilnehmerInnenzahl:
Max. 18 Personen

Der letzte Lehrgang wurde im Juni 2019 abgeschlossen. Der Starttermin für den nächsten Lehrgang steht noch nicht fest, wird aber demnächst bekanntgegeben.

Lehrgang TeilnehmerInnenbereich

Fotogalerie Zertifikatsverleihung 2019

Anmeldung und weitere Informationen:
DSA Wolfgang Zeyringer, MAS
T 0316 / 82 33 00 DW 94
E wolfgang.zeyringer@vivid.at

Rückmeldungen und Ergebnisse zum letzten Lehrgang und einen Vergleich der bisherigen drei Lehrgänge finden Sie im Evaluationsbericht zum Lehrgang 2013/2014 (PDF)